Die Kraft der Kräuter

Kräuter
Kräutergarten

Kräuter und Gewürze sind bei sommerlichen Gerichten kaum wegzudenken. Von Basilikum, Schnittlauch oder Thymian in verschiedensten Speisen bis zu Minze und Melisse in erfrischenden Getränken. Gut aufeinander abgestimmt, machen Sie jedes Gericht zur Gaumenfreude und haben zusätzlich gesunde Nebeneffekte mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen.

Entweder man setzt die Kräuter im Garten oder Balkon an, oder man begibt sich in die Natur und verbindet das Kräutersuchen und Sammeln mit einem Spaziergang. Man sollte genau wissen wie bestimmte Kräuter aussehen und man sollte sich vorab auch informieren wie die einzelnen Kräuter schmecken und wirken.

Kräuter duften und schmecken ganz besonders und haben meist auch eine heilende Wirkung für diverse Beschwerden. Kräuter benötigen nicht viel Platz, daher lohnt es sich einen kleinen privaten Kräutergarten an einer sonnigen Stelle anzulegen.

Frische Kräuter, wie Schnittlauch, Petersilie, oder Basilikum, sollten zu den Gerichten am besten unerhitzt ganz zum Schluss beigefügt oder nur kurz gedünstet werden. Ansonst würden die guten Inhaltsstoffe und viel des intensiven Geschmacks verloren gehen. verwendet oder nur kurz mitgedünstet werden – sonst verlieren sie ihr Aroma.

In eurem Garten wuchern die Kräuter und ihr könnt gar nicht alles auf einmal essen? Kein Problem – die meisten Kräuter können gefroren oder getrocknet gelagert werden. Die Aufbewahrung sollte demnach entweder im Gefrierschrank oder lichtgeschützt und gut verschlossen in einem Glasbehälter sein.

Für Köche bei denen es oft sehr schnell gehen muss eignet sich eine 5-schneidige Kräuterschere. Mit dieser können die Kräuter im Handumdrehen über die Gerichte geschnitten werden.

Tipp für die Grillsaison: Kräuterbutter selber zubereiten. Ihr benötigt nur etwas erwärmte Butter, frische Kräuter, Knoblauch und Salz. Zutaten vermengen und in den Kühlschrank geben. Anschließend auf einem köstlichen Grillsteak servieren. Es wird euch schmecken!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0